Skotero - Häufig gestellte Fragen über unsere Trettroller

Häufig gestellte Fragen

Natürlich möchten wir Ihnen gerne weiterhelfen. Deshalb haben wir für Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen und Informationen zusammengestellt, damit Sie sofort unterwegs sind.

Ist Ihre Frage nicht dabei? Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular. Wir helfen Ihnen so schnell wie möglich weiter.

Derzeit ist der Humley in allen europäischen Ländern für den Einsatz auf öffentlichen Straßen zugelassen.

Die Freeze, Force und Extreme sind nicht zugelassen, könnten aber in naher Zukunft über die NEN-Richtlinien für europäische Mitgliedsstaaten genehmigt werden.

Selbstverständlich können alle nicht zugelassenen Roller auf ihrem eigenes Gelände, in eigenen Lager oder in Gartengewächshäusern, Krankenhäusern usw. verwendet werden.

Die Extreme und Humley sind mit Luftreifen ausgestattet. Diese können auf übliche Weise repariert werden.

Die Freeze und Force haben harte Vollgummireifen und können nicht platt fahren.

Alle unsere Motorroller erhalten eine Fehlermeldung. In der Bedienungsanleitung können Sie sehen, was die Meldung bedeutet und was Sie dagegen tun können.

In Deutschland ist einen Schutzhelm für Fahrzeuge unter 20 km/h nicht verpflichtet. Dies ändert nichts an der Tatsache, dass wir immer an vorderster Front der Sicherheit stehen und raten, Schutzkleidung und einen Helm zu tragen.

25 km pro Stunde sind recht schnell und mit den relativ kleinen Rädern ist Vorsicht geboten. Behalten Sie Ihre eigene Sicherheit und die anderer Verkehrsteilnehmer im Auge.

Unsere Skotero-Roller sind von hoher Qualität. Trotzdem empfehlen wir, die wichtigsten Verbindungen wöchentlich zu überprüfen. Sehen Sie keinen Bruch am Auge, sind alle Schrauben und Muttern noch fest angezogen? Was ist mit dem Verschleiß der Räder?

Die Roller sind für den Einsatz bei normalen Regenschauern geeignet. Kein Roller ist wasserdicht. Der Roller lässt sich leicht mit einem feuchten Tuch reinigen.

Stellen Sie sicher, dass die Antirutschschicht auf dem Trittbrett nicht rutschig ist. Prüfen Sie die Funktion der Hinterradbremse und der Motorbremse.

Vergewissern Sie sich schließlich, dass die Batterie gelegentlich aufgeladen wird und frostfrei ist.

Mit den mitgelieferten Adapter ist ein leerer Batterie in etwa 4- 5 Stunden wieder voll. Auch ist zwischendurch aufladen kein Problem. Die leistungsfähige Batterie von LG büßt keine Kapazität ein wenn ein halbvoller Batterie wieder geladen wird. Der Adapter kann außerdem einfach in der Tasche mit zur Arbeit genommen werden.

Diese Frage ist leicht zu beantworten. 15 Jahre und älter für alle Fahrzeuge, die unabhängig voneinander Geschwindigkeiten von 25 km pro Stunde erreichen können. Dieses ist durch Deutschen Recht bestimmt.

Nur eine Person darf mit der Roller fahren.

Ich möchte auch einen Skotero!